SD-Federn (ISOTOP®)

Isotop® SD Stahlfederschwingungsisolatoren bestehen aus zwei Federtellern mit Innengewinde M 10 und einer zylindrischen Schraubenfeder, ausgelegt nach DIN EN 10270-1: 2001. Die Höheneinstellung erfolgt über eine Gewindestange M 10 mit 3 Muttern und 3 Sicherungsscheiben zur Niveauregulierung und Einstellung der Gewichtskraftverteilung. Korrosionsschutz:  galvanisch verzinkt. Einsatzbereiche:

- Zur Quellenisolation von Ventilatoren, Gebläsen, Lüftern, Klimageräten, Kompressoren, Notstromaggregaten, Pumpen usw
- Zur Empfängerisolation von sensiblen elektronischen Baugruppen, Waagen, Messgeräten, Prüfständen usw.
- Zur Erschütterungsisolation von Maschinen aller Art
 
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 11 Artikeln)